Grundschule Lauben - Neuigkeiten

Neuigkeiten

Ankündigung

 

Informationen zum Schulanfang

Herzliche Grüße zu Beginn des Schuljahres 2018/2019!

Hoffentlich liegt eine schöne und entspannte Sommerzeit hinter Ihnen und wir können gut erholt ins neue Schuljahr starten.

Klassenlehrkräfte:

 1a:       Fr. Stach

 1/2:      Fr. Sommer-Stingl

 2a:       Fr. Stöffel

 3a:       Fr. Zacharias

 4a:       Fr. Beng

 4b:       Fr. Reindl

 Neue Lehrkräfte an unserer Schule:

 Fr. Beng, Fr. Geser und Fr. de Groot

 Nicht mehr an unserer Schule ist Fr. Tauser. Sie wurde von der Regierung von Schwaben nach ihrer Lehramtsprüfung im letzten Schuljahr in der Klasse 3a ab diesem Schuljahr nach Kaufbeuren versetzt.

 Fr. Beng übernimmt nun die vormalige Klasse 3a als neue Klasse 4a.

 Fr. Geser ist Lehramtsanwärterin und unterrichtet die Erstklässler in katholischer Religion. Außerdem erteilt sie den katholischen Religionsunterricht in der Klasse 4a, 1 Stunde Deutsch und 1 Stunde Mathematik in der Klasse 4a, sowie Musik in der Klasse 4b.

 Fr. de Groot ist Lehrerin in Wildpoldsried und füllt bei uns fehlende Stunden auf. Sie ist je 2 Stunden in der Klasse 1a und 2a eingesetzt.

 Herr Gebhard ist unserer Schule für den katholische Religionsunterricht in diesem Schuljahr nicht mehr zugeteilt.

 Den katholischen Religionsunterricht für die Zweitklässler sowie für die Klasse 4b übernimmt Fr. Stöffel.

 In der Klasse 3a bereitet Hr. Pfarrer Gilg die katholischen Schüler auf die Heilige Kommunion vor.

 Fr. Krakau unterrichtet alle Klassen in evangelischer Religion.

 Fr. Mändle befindet sich im Mutterschutz. Die Klasse 1/2 übernimmt Fr. Sommer-Stingl.

 Fr. Liebeton übernimmt wie gewohnt den gesamten Unterricht in Werken und Gestalten.

 Fr. Sommer-Stingl ist wieder mit in der Schulleitung tätig.

 Fr. Herrmann ist weiterhin unsere Sekretärin.

  

Unterrichtsschluss in der ersten Schulwoche

 Mittwoch,      12.09.2018          Unterricht    bis 11.15 Uhr

 Der Wetterbericht meldet für Freitag Gewitter und Regen. Daher findet der Wandertag entgegen der Elterninformation zum Ende des letzten Schuljahres bereits am Donnerstag statt. Das bedeutet:

 Donnerstag, 13.09.2018          Wandertag 1a, 1/2, 2a  bis 11.15 Uhr 

                                                                   3a,  4a, 4b  bis 12.00 Uhr

 Freitag,         14.09.2018          Unterricht    bis 11.15 Uhr

           

 Bitte schicken Sie Ihr Kind wie gewohnt so von zuhause los, dass es zwischen 7.30 Uhr und 7.45 Uhr in der Schule ist. Ab 7.30 Uhr sind die Schüler beaufsichtigt.

 

Jahresthema: Talente beim Experimentieren und in der Natur

Im letzten Schuljahr lautete das Jahresthema „Ernährung – Talente brauchen gesundes Essen“. Schon gegen Ende des letzten Schuljahres haben das Kollegium und der Elternbeirat das Jahresthema für das Schuljahr 2018/19 festgelegt: „Talente beim Experimentieren und in der Natur“.

  

Wahl des Elternbeirats und Klassenelternsprecher

 Die Mitglieder des Elternbeirats werden wieder aus der Gesamtzahl aller stimmberechtigten Erziehungsberechtigten gewählt. Die Elternbeiratswahl findet am Mittwoch, 19.09.2018 um 19.30 Uhr in der Aula der Schule statt.

 Anschließend halten unsere Lehrkräfte die Klassenelternabende mit wichtigen Informationen zum Unterricht in den einzelnen Klassen. Dabei werden dann unabhängig vom Elternbeirat die Klassenelternsprecher gewählt.

  

Arbeitsgemeinschaft Experimente

 Nachdem unsere Musiktalente Fr. Mändle und Fr. Tauser nicht mehr an unserer Schule sind, können wir in diesem Schuljahr keine Arbeitsgemeinschaft Schulchor anbieten. Passend zu unserem neuen Jahresthema gibt es stattdessen eine freiwillige, einstündige Arbeitsgemeinschaft Experimente. Sie findet erstmals am Donnerstag, 04.10.2016, von 13.45 – 14.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Aula. Fr. Reindl wird die Arbeitsgemeinschaft leiten. Sie wird im ersten Schulhalbjahr mit Dritt- und Viertklässlern experimentieren. Erst- und Zweitklässler können im zweiten Schulhalbjahr Experimente machen.

  

Fototermin

 Am Mittwoch, 12.09.2018 werden die neuen Erstklässler fotografiert. Bitte geben Sie Ihrem Kind die leere Schultüte mit.

 

Am Mittwoch, 19.09.2017 werden die Zweit-, Dritt- und Viertklässler fotografiert.

 Es werden Klassenfotos und auf Wunsch Einzelfotos gemacht. Ein Klassenfoto kostet 3€. Eine Fotomappe mit Klassenfoto und Einzelaufnahmen kostet 18 €.

  

Mit der nächsten Elterninformation erhalten Sie alle wichtigen Termine bis zu den Herbstferien.

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                

 

Aus dem Schulleben

1. Schultag: Dienstag, 11.09.2018

Am 1. Schultag begrüßten alle Zweit-, Dritt- und Viertklässler zusammen mit ihren Lehrerinnen unsere neuen Erstklässler. Sie sangen in der Schulaula das Talentelied.

Unser Bürgermeister Herr Ziegler wünschte allen ein gutes Schuljahr.

    

 

  

Die neuen Erstklässler bekamen ein kleines Geschenk und gingen dann mit ihren Lehrerinnen Frau Stach und Frau Sommer-Stingl in ihre Klasse.

  

Um 10.30 Uhr  fand der Schulanfangsgottesdienst statt. Alle Schülerinnen und Schüler gingen zusammen mit ihren Lehrerinnen zu Fuß zur Kirche. Der erste Schultag endete dort um 11.15 Uhr.